Schule für Mensch & Hund


06.06.2010

Am Sonntag waren wir in Neumünster zur Ausstellung. Wir, das sind Andrea mit Bella

und ich mit Li-Lou und BJ. ...mmmmh, ob wir zufrieden waren - teilsteils

 

Mit BJ außerordentlich, sehr, super, toll, klasse ... ich kann gar nicht wieder aufhören zu

schwärmen. Der kleine Mann hat bei seiner ersten Ausstellung gleich eines der begehrten

"V´s" (vorzüglich) eingeheimst. Dabei war er in seiner Klasse (Jugend-) mit Abstand der

Jüngste. (Leider habe ich kein Bild)

 

Bella hat sich im Ring auch prima gezeigt und wir waren mit ihr sehr zufrieden. Mit dem Ergebnis

der Bewertung waren wir dann allerdings nicht so zufrieden, da wir es nicht nachvollziehen

konnten. Warum wird ein Hund ohne Fehler mit einem "gut" bewertet ????

 

Tja, kommen wir zu Li-Lou. Ich war ja schon nervös, weil ist halt kein Fell dran an dieser kleinen

Rennrakete und es ging um die zweite Wertung. Aber es sollte sich herausstellen ... deswegen

hätte ich mir keine Gedanken machen müssen. Im Gegenteil sie gefiel dem Richter recht gut

... wenn da nicht diese Winzigkeit von "nur gucken - nicht anfassen!" gewesen wäre.

 DSC_0141

Für Li-Lou ging es an diesem Tag wohl zu schnell. Rin in Ring, im Kreis gelaufen, nebenan ein

Agilityparcour (der nicht für sie war), Frauchen ganz aufgeregt ... kneift dann auch noch und

schickt Andrea vor ... das Ende vom Lied sie wollte sich nicht anfassen lassen.

Somit erhielten wir nur ein "gut". In diesem Fall aber absolut nachvollziehbar.

Nun werden wir uns mit dem Thema Ringtraining befassen.

Wer hätte das gedacht - lustig, lustig ... 

 

Zur Ehrenrettung: Sie kann aber auch so:

DSC_0140 

 

 

Unsere nächste

Schulhund-Ausbildung

startet im September2017

Kostenlose Infoveranstaltung

09. Mai 2017

Nur für

Pädagogen

und

Therapeuten


 

Welpenkurs

Di 10-12 Uhr

Es sind noch

Plätze frei


 

Neue Termine für

2017 sind jetzt

online

siehe: TERMINE