Schule für Mensch & Hund


Schule für Menschen mit Hund

12.09.2013 Welpentraining

 

Gestern hatten die Lütten ihr erstes "Outdoor-Training" in der Gruppe.

2013 09 Welpentraining 1

Am Anfang war es ziemlich aufregend doch alle haben fleißig gearbeitet und die Gruppe war

sich einig, dass es am Ende der Stunde viel besser war.

 

Hier ein Schnappschuss von Nadine und ihrem Labrador Balu

- so soll Team-Arbeit aussehen:

                         2013 09 Welpentraining 2

 

12.09.2013 Trainingsort

 

Donnerstag:  

Alle Gruppenkurse finden heute in der Halle statt.

Adresse: Hinterm Hofe 10 a.

Bitte denkt an geeignetes Schuhwerk.

 

 

08.09.2013 Charly sucht ein Zuhause

Charly

Charly ist ein 1jähriger unkastrierter Border Collie Rüde.

 

Seine jetzige Familie liebt Charly und hat sich diese Entscheidung nicht

leicht gemacht. Sie wünschen sich für Charly ein liebevolles und aktives Zuhause. 

 

Hier eine Kurzbeschreibung. Bei ernsthaftem Interesse gebe ich Euch gern die Kontaktdaten.

 

Verspielter & treuer Hund aus Familie mit 3 Kindern und Garten sucht ein neues Zuhause

mit Aussicht auf artgerechte Zuwendung, wie er diese zur Zeit nicht bekommt aber unbedingt

verdient!

 

29.08.2013 Bilder eingestellt

 

Am letzten Wochenende hieß es 2 Tage Agility mit Silas Boogk.

Es war wieder super und ich freue mich, dass Silas auch im kommenden Jahr

wieder bei uns sein wird.

2013 08 Silas Boogk 21

zur Galerie bitte auf das Bild clicken.

 

14.08.2013 Obedience mit Mareike Staudinger & Caro Müller

 

Am Freitag, den 16.08.2013 findet bei uns in der Zeit von 19-20 Uhr wieder ein Obedience-Trainingseinheit

statt. Derzeit sind noch Plätze frei. Teilnahmevoraussetzung: guter Basisgehorsam.

Eine vorherige telefonische Anmeldung ist erforderlich.

Kosten : 15 Euro

 

12.08.2013 BHV-Hundeführerscheinprüfung

 

Am Sonntag war es für die Gruppe der "Maxis" so weit. Sie hatten ihren großen Tag. So galt

es die Prüfung für den BHV-Hundeführerschein abzulegen. Erst kam die Theorie. Hier galt es aus 170

möglichen Fragen 40 Fragen im Multiplechoiceverfahren richtig zu beantworten. Um diesen Teil der Prüfung

zu bestehen müssen mindestens 80 % erreicht werden. Unsere Teams hatten alle über 97 % - tirili und

durften somit zum praktischen Teil antreten.

 

Natürlich waren alle Mensch-Hund-Teams wieder zur schwierigeren Stufe 2 angemeldet.

Dies war aber für keins der teilnehmenden Teams ein Problem und alle glänzten mit hervorragenden

Leistungen. Prüfer Reinhard Seib war auch diesmal extra aus Köln angereist und nach zahlreichen Übungen

sowie Tests quer durch den Alltag eines Hundes betonte er immer wieder : "Was für super ausgebildete

Teams er in der Prüfung erleben durfte. Die lassen sich ja durch gar nix aus dem Kurs bringen." ... so mehr-

fach seine Worte.

Am Ende der Prüfung gab es dann auch ein Leckerli für die Menschen und alle trafen sich zum gemeinsamen

Essen im Restaurant Beermann. Selbstverständlich waren alle Hunde dabei und lagen friedlich unterm Tisch,

während wir nochmal den Tag Revue passieren liessen. 

 

Tja, meine Maxis, genau wie Euer Prüfer Reinhard Seib kann ich sagen ... ihr seid supertolle Teams geworden!

Ich bin sehr stolz auf Euch. Mir hat es immer viel Freude/Spaß gemacht Euch durch die Welpenzeit zu den Junghunden oder wie ich gern sag "Jungschnösels" zu begleiten bis nun zum geprüften BHV-Hundeführerschein Hund der Stufe 2. GRATULIERE :-)

Schön finde ich auch, dass ihr als Gruppe zusammen bleibt und nun in die Agility-Welt mit mir einsteigt. 

 

zur Galerie bitte auf das Bild clicken

stadt tor

Die 6 Prüfungsteams mit Prüfer Reinhard Seib (Stephanie La Motte fehlt auf dem Bild)

v.l.

Jochen Stöver mit Hovawart (Rüde) Carlos

Birgit Horns mit Australian Shepherd (Hündin) Milou

Ulrike Siebcke mit Border Collie (Rüde) Jack

Iris Matlangowski mit Dalmatiner (Hündin) Bina 

Prüfer Reinhard Seib flirtet mit der Australian Shepherd (Hündin) JoJo von Stephanie La Motte

während diese das Foto macht ;-)

Christiane Seipel mit Labrador (Rüde) Paul

 

Der nächste BHV-Hundeführerscheinvorbereitungskurs startet im Herbst. Bei Interesse sprechen

Sie meine Trainer und mich gern an.

 

05.08.2013 Mirabellen

 

Hallo liebe Cape Canis Kunden,

unser Mirabellenbaum trägt gaaaaanz viele reife Früchte. Wer Interesse daran hat

darf gern zum Pflücken vorbeikommen. Das praktische, er ist umgekippt und alle

Früchte sind ohne klettern zu erreichen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn viele dieses Angebot annehmen.

Eure

Stephanie La Motte

 

04.08.2013 Cape Canis Sommer 2013

Hier geht´s zum Video Cape Canis Sommer 2013

https://www.youtube.com/watch?v=7B2hBAi1nxc

Viel Freude beim Anschauen :-)

 

03.08.2013 Herzlichen Glückwunsch

 

Liebes Buh-scherli,

heute bist Du 10 Jahre jung und fast genauso lange begleitest Du mich schon durchs

Leben.

Aus Österreich kamst Du damals in einer abenteuerlichen Reise zu mir. In 3 Tagen

haben wir das komplette Programm einer äußerst umfassenden Welpensozialisierung erlebt ;-)

Schon damals war "Coolness und absoutes Vertrauen" bei Dir Programm. Ich kann mich

noch genau daran erinnern wie Du als 8 Wochen alter Welpe, als ich dich abholte, auf dem

Flughafen in Wien ohne Leine zwischen all den Leuten und Koffern hinter mir hergelaufen bist.

Den Flug, die Busfahrt, die Taxifahrt und die sofort daran anschließende Reise nach Dänemark

- null problemo.

 buhschewelpe

 

Kerngesund und immer fröhlich, für alles superleicht zu motivieren, die ruhende

Kraft in meinem Rudel, Mutter der A´s, B´s und D´s.

Du bist meine absolute Allrounderin : Mantrailing, Flyball, Frisbee, Agility, Tricksen,

Apportieren, Longieren, Resozialisiererin, Schulbegleithund, Therapiehund und

und und ... 

 

buhsche

 

Meine liebe "dicke Nase" - ich freue mich auf viele weitere gemeinsame Jahre mit Dir.

 

Knutscha

Deine Stephie

 

02.08.2013 Newsletter

Der aktuelle Newsletter ist per Email verschickt. Kursteilnehmer, die keinen bekommen haben

bitte bei mir per Email melden.

 

01.08.2013 Es sind noch Seminarplatz frei

 

Für das 2-Tages-Agility-Seminar mit Markus Schmitt sind noch Plätze frei.

Kosten: 190 Euro

Dieses Seminar eignet sich für Teams mit einem Leistungsstand von A0 bis A3.

Wer in angenehmer Atmosphäre Lust auf ein intensives Seminar hat ist bei uns

genau richtig.

 

 Markus Schmitt

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 24

Unsere nächste

Schulhund-Ausbildung

startet im September2017

Kostenlose Infoveranstaltung

09. Mai 2017

Nur für

Pädagogen

und

Therapeuten


 

Welpenkurs

Di 10-12 Uhr

Es sind noch

Plätze frei


 

Neue Termine für

2017 sind jetzt

online

siehe: TERMINE